PCM – Prepreg Compression Molding

PCM Prepreg Pressen

Langzauner produziert und entwickelt schlüsselfertige PCM (Prepreg Compression Molding) Pressensysteme in verschiedenen Größen und Ausbaustufen. Alle Anlagen werden exakt auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten.

PREPREGS – PREimPREGnated materials (mit Reaktionsharzmassen imprägnierte Faser-Flächenstoffe) sind echt stark, extrem leicht und unaufhaltsam auf dem Vormarsch in immer mehr Branchen. Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile, gerade auch bei Composites: Verbundwerkstoffe, die sich aus zwei oder mehreren Materialien zusammensetzen, entwickeln neue Eigenschaften, die die Ausgangsstoffe alleine nicht aufweisen.

Composites – vor allem faserverstärkte Kunststoffe – vereinen höchste Festigkeit und Steifigkeit mit besonders geringem Gewicht. Dazu kommen weitere Vorzüge wie Korrosionsbeständigkeit und Dauerhaftigkeit. Mit modernen Produktionsverfahren lassen sich diese hochwertigen Werkstoffe für eine Vielzahl von Anwendungen und Aufgaben optimieren. Die Pressen, die dazu benötigt werden, entwickelt und baut Langzauner – seit mehr als 40 Jahren.

Bei PCM-Pressen bietet Langzauner:

  • Hydraulische Pressensysteme bis zu 50.000 KN
  • Servohydraulik, hohe Genauigkeit und Energieeffizienz (Details und Servohydraulik)
  • Aktive Parallellaufregelung
  • Schlüsselfertige Produktionslinie für die Großserienfertigung
  • Regalbediengeräte
  • Lagertechnik
  • Handling
  • Roboter- und Greifertechnik zum Be- und Entladen
  • Einzel- oder Doppel-Shuttle-Tisch
  • Heiz- und Kühlsysteme
  • Heizplatten und Kühlplatten
  • Vakuumsysteme
  • Flexible Software mit voller Rückverfolgbarkeit
  • Datensicherung