Produktneuheit: Pultrusionsanlagen von Langzauner

Maschinenbauer Langzauner erweitert sein Produkt-Portfolio im Bereich Leichtbau für Automotive und Luftfahrindustrie. Mit Pultrusionsanlagen von Langzauner wird die vollautomatisierte Großserien-Fertigung von Composite-Teilen auf ein neues Level gehoben.

Leichtbau im Vormarsch

Ambitionierte Emissionsziele in der Automobil- und Luftfahrt-Industrie rücken Leichtbau-Komponenten vermehrt in den Fokus. Kontinuierliche Gewichtsreduktion bei Fahrzeugen soll den Treibstoffverbrauch senken, die CO2-Emissionen reduzieren und die Herstellkosten optimieren.

Maschinenbauer Langzauner hat diesen Trend früh erkannt und gilt als Vorreiter im Bereich Composite-Anlagen für Leichtbauteile.

Strangziehen für Pultrusionsprofile

Das Team von Langzauner hat mit einem Kunden aus der Automobil-Industrie eine hochspezifische Pultrusionsanlage für GFK-Profile geplant und realisiert. Dabei gaben die gewünschten Profil-Eigenschaften und Prozessabläufe des Kunden den Takt vor. Dieser Ansatz entspricht der Langzauner-Philosophie: „Unser Know-How setzen wir für maßgeschneiderte Anlagen ein, die spezifischen Anforderungen im Fertigungsprozess des Kunden PERFECT entsprechen. Dafür haben wir kompetente F&E-Experten mit Hands-on-Mentalität im Haus.“ – Martin Schachl, LZ Sales.

Pultrusionsanlagen von Langzauner Perfect

Der Fokus liegt auf maßgeschneiderten Anlagen, passend zum individuellen Prozess. Kunden aus Automobil- und Luftfahrtindustrie profitieren von wesentlichen Vorteilen in der Fertigung:

  • vorgetränkte Endlosfasern oder integrierte Injektion/Tränkung
  • stufenlos regulierbare Temperatur- und Vorschubregelung
  • taktzeitneutrale Säge
  • taktzeitneutraler Verpackungswechsel
  • ununterbrochener Profilvorschub für gleichbleibende Qualität
  • Steuerung und Visualisierung der Prozesskette
  • Prozessdatenerfassung und -überwachung
  • Bauteilrückverfolgbarkeit

Erfahren Sie hier mehr über Langzauner Pultrusionsanlagen für vollautomatisierte Großserien-Fertigung von Composite-Teilen.

Prozess- und Standzeit-Optimierung: LZ Data Perfect macht es möglich

Mit dem Einsatz von LZ Data Perfect bietet Langzauner Pultrusionsanlagen für smartes Shopfloor Management. Das webbasierte System ist kompatibel mit jedem Betriebssystem, und erweiterbar auf mehrere Anlagen entlang der Prozesskette.

Pultrusion 4.0 mit LZ PerfectData:

  • Echtzeitdatenaufzeichnung in unter 4 Millisekunden
  • Datengetriebene Prozessoptimierung (Soll-Ist-Vergleiche & Logiken)
  • Smart Energy Management
  • Zustandsüberwachung & Predictive Maintenance

„Mit der Echtzeitdatenaufzeichnung in unter 4 Millisekunden erreichen wir einen absoluten Spitzenwert. – Konsistenz der Prozessdaten und Kompatibilität des Systems waren uns in der Entwicklung von LZ PerfectData sehr wichtig.“, betont Thomas Hainzl, Entwicklungsleiter.

Kontinuierliche Prozessoptimierung, maximale Standzeiten und dauerhafte Optimierung des Energieverbrauchs gewinnen an Bedeutung, um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten und zu verbessern.