Nasspressen

Langzauner produziert und entwickelt schlüsselfertige Nasspress (Wet Molding) Pressensysteme in verschiedenen Größen und Ausbaustufen. Alle Anlagen werden exakt auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten.

Auch im Spezialsegment Nasspessen überzeugen unsere Pressen: Bei diesem Verfahren zur Herstellung von faserverstärkten Kunststoffen, werden flüssige Reaktionsharze oder auch andere Kunststoffe in flüssiger Form zusammen mit Fasern in einem Werkzeug verarbeitet. Es werden meist Harz-, PUR- oder PA-Systeme verwendet, die aus zwei oder mehreren Komponenten zu einem reaktionsfähigen Flüssigkunststoff vermischt und anschließend flächig auf Fasermatten (Preform) appliziert und geformt werden. Der Kunststoff verteilt sich durch den Schließvorgang des Werkzeugs unter dem Druck der Presse im gesamten Formnest und benetzt die Verstärkungsfasern. Danach erfolgt die Aushärtung des Kunststoff/Harzes unter Temperatur.

Automatisierung

Composite-Pressen

Compositepressen

Holzbearbeitung

Metallbearbeitung

Unsere Pressen bieten:

  • Hydraulische Pressensysteme bis zu 50.000 KN
  • Servohydraulik, hohe Genauigkeit und Energieeffiezienz (Details und Servohydraulik)
  • Aktive Parallellaufregelung
  • Schwenkeinheit zum Ausschwenken der Oberform
  • Automatisches Werkzeugwechselsystem
  • Regalbediengeräte
  • Lagertechnik
  • Handling
  • Roboter- und Greifertechnik zum Be- und Entladen
  • Einzel- oder Doppel-Shuttle-Tisch
  • Heiz- und Kühlsysteme bis 450 °C
  • Heizplatten und Kühlplatten
  • Vakuumsysteme
  • Flexible Software mit voller Rückverfolgbarkeit
  • Datensicherung
  • Schlüsselfertige Produktionslinien für die Großserienfertigung

Kontaktieren Sie uns:

Kontakt Verkauf

martin.schachl@langzauner.at

Tel.: +43(0)7765/231