Caravanindustrie

Caravan Langzauner

Der weltweite Trend zu Leichtbau-Verbundstoffen beeinflusst auch immer mehr die Caravanindustrie. Die faserverstärkten Kunststoffe garantieren eine Stabilität und Langlebigkeit bei einem geringen Gewicht des Bauteils. Besonders Seitenwände und Dächer werden in modernen Wohnmobilen und Nutzfahrzeugen verbaut, da dieses Material UV-beständig und unempfindlich gegen Hagel ist.

Mit den Composite-Pressen von Langzauner können korrosionsbeständige Verbundseitenteile und Anbauten für Campingwagen produziert werden, welchen einen äußerst hohen Qualitätsstandard aufweisen. Auch Bodenelemente, B-Säulen, Frontmasken und selbstverständlich sämtliches Wohnwagen-Interieur können aus GFK-Materialien hergestellt werden.

  • Wohnmobil